Erlebe heimisches Wild in seiner natürlichen Umgebung!

Der Wald- und Wildpark Rolandseck befindet sich 10 km südlich von Bonn am Rhein mit großartigem Panorama auf den Rhein und das Siebengebirge.

Das Gelände erstreckt sich auf einer Fläche von ungefähr 350.000 m² in hügeliger, teils schluchtiger Landschaft. Es ist weitgehend naturbelassen, mit altem Baumbestand und darin angelegten Wildäsungsflächen. Im Rotwildtal stellt der Kasselbach eine natürliche Quelle zum Schöpfen und Suhlen.

Naturbelassene Wege

Hinweis für Besucher

Die Wanderwege sind unbefestigt, teilweise holprig und an hangigen Abschnitten mit Vorsicht zu begehen.