Wald- und Wildpark Rolandseck

Heidschnucke

Unsere Schafe stehen gegenüber des Eingangs zum Wildpark auf der Wiese mit den drei Mammutbäumen. Heidschnucken sind kleine, mischwollige Landschafe, die aus den norddeutschen Heide- und Moorgebieten stammen. Die Widder erlangen eine Höhe von 70-80 cm und ein Gewicht von 80-90 kg, die Auen eine Höhe von 60-70 cm und ein Gewicht von 40-50 kg. Sie tragen ein graues Vlies und habe schwarze Beine, Schwanz und Kopf. Bei der behornten Rassen haben in beiden Geschlechtern Hörner, die bei den Widdern schneckenförmig gedreht, bei den Auen halbkreisförmig nach hinten gerichtet sind. Der Schwanz ist kurz. Einmal im Jahr werden sie geschoren.